Roboterschweißen

Schweißroboter für höchste Qualität und Sicherheit

Das Roboterschweißen bietet gegenüber dem konventionellen Schweißen von Hand einige Vorteile:

  • Schon bei Kleinserien kann im Roboterschweißen eine wesentlich verbesserte Schweißnahtqualität erreicht werden.
  • Schweißroboter können die Bearbeitungszeit in der Produktion erheblich reduzieren. Mit so genannten Positionierern werden Bauteile automatisch ausgerichtet, woduch keine Schweißnähte mehr in Zwangslage geschweißt werden müssen.
  • Wir können die Prozessparameter beim Roboterschweißen durchgehend überwachen und damit für eine nachhaltige Qualitätssicherung protokollieren.
  • WIG-Roboterschweißen mit Kaltdrahtzuführung ist besonders bei qualitätsbeanspruchten Schweißbaugruppen einzusetzen.
  • Beim Verschweißen von bestimmten Metallsorten können gesundheitsschädliche Stoffe freigesetzt werden. Das Roboterschweißen bietet hierbei eine gute Möglichkeit den Mitarbeiter zu schützen.

Unser Schweißroboter in Action

Roboterschweißen im WIG, MIG oder MAG Verfahren

Der Neuhaus Welding GmbH stehen für das Roboterschweißen fünf verschiedene, hochmoderne Schweißroboter zur Verfügung. Ein 6-Achsen- und drei 8-Achsen-Schweißroboter und eine Anlage mit H-Wender mit einer Spitzenweite von 1500 mm gewährleisten Produktionsmöglichkeiten sowohl im WIG-Verfahren (Wolfram-Inertgasschweißen), als auch in den Verfahren MIG (Metallschweißen mit inerten Gasen) und MAG (Metallschweißen mit aktiven Gasen).

Unser Schweißroboter in Action

Sie benötigen weitere Informationen zum Roboterschweißen?